Haus und Freizeit

Warum nicht auf dem Gesichtsboden fotografiert werden?

Denken Sie darüber nach, dass sie Fotos mit sich führen, die im Urlaub hunderte pro Tag sind oder zum Zeitpunkt der Geburt sehr geschätzt werden? Wie können Sie sich und Ihre Familie vor unliebsamen Überraschungen schützen, die dank eines unpassenden Fotos negative Auswirkungen auf Sie haben können? Haben Sie beim Durchsehen Ihres Albums oder Ihrer Galerie auf Ihrem Telefon auf den ersten Blick ungewöhnliche Fotos bemerkt? Viele experimentieren mit dem Hintergrund und der Perspektive, und tatsächlich kann nicht alles getan werden und ist nicht notwendig.

Gesundheitsprobleme

Das Foto, das nur die Hälfte des Gesichts erfasst, kann einen negativen Effekt auf das Bild ausüben. Es wird wiederum von der Gesundheit und Stärke der Person im Bild angeheizt.

Viele Mediziner behaupten, dass, wenn das Foto verschwommen erscheint oder wenn Teile des Körpers fehlen, die Person ernsthafte Gesundheitsprobleme hat. Noch schlimmer ist, dass der Tod bereits sehr nahe ist und die Aura blockiert, so dass sie allmählich gelöscht wird.

Ausfall des Energieschutzes

Wenn Sie Ihr Foto absichtlich schneiden, nehmen Sie selbst den Schutz ab und zerstören Ihre Aura. Dies ist dasselbe wie freiwilliges Trinken von Gift, das langsam aber sicher seine Arbeit erledigt.

Moderne Bilder, die im Internet millionenfach verbreitet sind und deren Beine und Hände getrennt vom Körper, den Lippen ohne Gesicht oder sogar einem Auge im Allgemeinen dargestellt werden, sind nicht nur eine Entsprechung zu neuen Trends, sondern auch eine ausgezeichnete Gelegenheit, um dämonische Kräfte vom Glück und der Macht der Menschen zu ernähren.

Gefahr von schlechten Rahmen

Selfies sind für uns bereits ein vertrauter Weg, um uns selbst einzufangen und nicht nur. Viele solcher Fotos werden beim ersten Mal nicht erhalten, insbesondere wenn sie in Bewegung gemacht werden. Sie werden nicht sofort entfernt und verschwommene Bilder von schlechter Qualität können auf elektronischen Medien jahrelang gespeichert werden und wirken sich gleichzeitig negativ auf den Besitzer aus.

Vor allem, wenn das Foto in einer Menschenmenge gemacht wird, wo Menschen mit nicht sehr guten Augen Sie von allen Seiten betrachten können. Stellen Sie sich vor, was solche Bilder für lange Zeit bei Ihnen tun können?

Überprüfen Sie Ihr Telefon oder Ihre Kamera immer auf solche negativen Bilder. Studieren Sie sorgfältig den Hintergrund und die Menschen, die in der Nähe stehen - lassen Sie nicht zu, dass solche lächerlichen Unfälle Ihr Schicksal verderben!

Halbes Foto - Pech

Es gibt noch eine andere Überzeugung: Wenn Sie Ihren Körper in einem Bild in zwei Hälften teilen, besteht die Möglichkeit, auch Ihr Schicksal zu teilen. Familienangehörige werden einsam, Freunde gehen verloren, Einkommen sinken und Gesundheitsprobleme beginnen.

Es ist noch schlimmer, wenn ein solches Bild von einer Person gemacht wird, die sich böse wünscht. Die negativen Auswirkungen werden in diesem Fall deutlich zunehmen. Sei vorsichtig und erlaube dir, nur vertraute Menschen auszuziehen.

Der Fund für den dunklen Magier

Das Gesicht und vor allem die Augen - das müssen Sie zuerst vor magischen Einflüssen schützen, denn es ist bekannt, dass dies ein Spiegel der Seele ist. Wenn Ihr einäugiges Foto in die Hände von jemandem fällt, der sich mit schwarzer Hexerei auskennt und im Geschäft üben möchte, dann können Sie nur mitfühlen.

Legen Sie auf keinen Fall die Bilder allgemein dar, die diese Körperteile deutlich zeigen. Schützen Sie sich vor der Gefahr, ein Opfer des Zauberers zu werden!

Einfache Schlussfolgerungen

Natürlich entscheidet jeder selbst, wie und auf welchem ​​Hintergrund ein Foto gemacht werden soll. Aufgrund jahrelanger Forschung durch verschiedene Wissenschaftler, Bioenergetiker und Physiognomiker ist es jedoch etwas mehr Wert auf das, was Sie tun.

Schließlich hat jedes aufgenommene Bild seine eigene Geschichte: Es bewahrt die Emotionen, die während des Fotografierens entstanden sind, und bleibt im Album oder auf digitalen Medien bei Ihnen. In unserer Welt gibt es so viel Negativität, die sich ständig auf unseren Gesundheitszustand auswirkt. Es ist also nicht das Risiko wert, sich mit Hilfe eines gewöhnlichen Fotos für nichts und unüberlegte Handlungen zu verletzen.

Video ansehen: LINA - LEICHT Lyricvideo (Juni 2019).