Diät und Ernährung

Risotto - 5 einfache italienische Rezepte

Es gibt mehrere Versionen des Ursprungs von Risotto. Es ist nicht bekannt, wer und wann das Rezept erfunden wurde. Es wird vermutet, dass Risotto im Norden Italiens aufgetaucht ist.

Viele Restaurants der Welt bieten ein klassisches Rezept für Risotto mit Hühnchen, Meeresfrüchten, Gemüse oder Pilzen. Die Einfachheit der Technik und die verfügbaren Zutaten machen es möglich, ein Gourmetgericht zu Hause zu kochen.

Risotto sieht festlich aus und kann nicht nur den alltäglichen Esstisch schmücken, sondern auch zum Höhepunkt der festlichen Speisekarte werden. Risotto kann nicht nur ein Klassiker mit Hühnerfleisch sein, sondern auch ein mageres, veganes Gericht mit Gemüse.

Vialone, Carnaroli und Arborio eignen sich zur Herstellung von Risotto. Diese drei Reissorten enthalten viel Stärke. Beim Kochen ist es besser Olivenöl zu verwenden.

Hühnerrisotto

Das klassische und beliebteste Rezept ist Hühnerrisotto. Um das gewünschte Risotto zu erhalten, muss der Reis während des Kochens regelmäßig gemischt werden.

Dieses einfache Rezept kann jeden Tag zum Mittagessen zubereitet werden und wird an einem festlichen Tisch serviert.

Kochzeit - 1 Stunde

Zutaten:

  • 400 gr. Hühnerfleisch;
  • 200 gr. Reis;
  • 1 l Wasser;
  • 50 gr. Parmesankäse;
  • 2 Zwiebeln;
  • 1 Karotte;
  • 100 gr. Selleriewurzel;
  • 1 bulgarischer Pfeffer;
  • 30 gr. Butter;
  • 90 ml trockener Weißwein;
  • 1 EL l Pflanzenöl;
  • Safran;
  • Lorbeerblätter;
  • Salz;
  • Pfeffer

Kochen:

  1. Kochen Sie die Brühe. Legen Sie das Hühnerfleisch, das zuvor vom Film gereinigt wurde, in das Wasser. Lorbeerblätter, Zwiebeln, Karotten und Gewürze hinzufügen. Kochen Sie die Brühe für 35-40 Minuten. Dann das Fleisch herausnehmen, die Brühe salzen und einige Minuten unter dem Deckel garen.
  2. Fleisch in mittlere Stücke schneiden.
  3. Safran mit Brühe gießen.
  4. Mischen Sie Butter und Pflanzenöl in einer heißen Pfanne.
  5. Gehackte kleine Zwiebeln in eine Pfanne geben und braten, bis sie durchscheinend sind, nicht braten.
  6. Spülen Sie den Reis vor dem Kochen nicht aus. Gießen Sie das Müsli in die Pfanne.
  7. Kochen Sie Reis, bis er das gesamte Öl aufgenommen hat.
  8. Wein einfüllen.
  9. Wenn der Wein absorbiert ist, gießen Sie eine Tasse Brühe ein. Warten Sie, bis die Flüssigkeit vollständig aufgenommen ist. Die restliche Brühe langsam zum Reis geben.
  10. Nach 15 Minuten das Fleisch zum Reis geben. Durch Safran-Gaze ​​abseihen und Brühe in Reis gießen.
  11. Wenn der Reis die gewünschte Konsistenz erreicht hat - innen hart und außen weich - das Salz in der Schüssel schmecken und geriebenen Käse hinzufügen. Kleine Butterstücke auf die Risotto-Oberfläche geben.
  12. Heiß servieren, damit der Käse nicht bereift wird.

Risotto mit Pilzen und Hühnchen

Dies ist eine übliche Option zur Herstellung von Risotto. Eine harmonische Kombination aus Hühnchen- und Pilzgeschmack verleiht Reis einen zarten würzigen Geschmack. Das Gericht kann mit beliebigen Pilzen zubereitet werden, zum Mittagessen oder zu einem festlichen Tisch.

Kochzeit - 50-55 Minuten.

Zutaten:

  • 300 gr. Hühnerfilet;
  • 200 gr. Pilze;
  • 1 Tasse Reis;
  • 4 Tassen Brühe;
  • 1-2 EL l trockener Weißwein;
  • 2 EL. l Butter;
  • 1 EL l Pflanzenöl;
  • 2 Zwiebeln;
  • 100-150 g Parmesankäse;
  • Salz;
  • Pfeffer;
  • Petersilie

Kochen:

  1. Butter in einem Kessel oder einer Pfanne schmelzen.
  2. Champignons in kleine Stücke schneiden. Filet in Scheiben schneiden oder Hände in Fasern teilen.
  3. In einer Pfanne braten Sie die Champignons an. Das Hühnerfleisch zu den Pilzen geben und 15 Minuten braten.
  4. Übertragen Sie das Huhn in einem separaten Behälter auf Pilze. Fügen Sie Pflanzenöl in die Pfanne.
  5. Zwiebel in Pflanzenöl 5 Minuten braten.
  6. Den Reis in die Pfanne gießen, 5-7 Minuten braten, gut mischen.
  7. Trockenwein und Salz dazugeben und kochen, bis die Flüssigkeit verdunstet ist.
  8. Gießen Sie eine Tasse Brühe in die Pfanne. Warten Sie, bis die Flüssigkeit aufgenommen ist.
  9. Brühe langsam in kleinen Portionen hinzugeben.
  10. Nach 30 Minuten Reis kochen, Fleisch und Pilze in die Pfanne geben und die Zutaten mischen. Risotto mit geriebenem Käse bestreuen.
  11. Fertige Schale mit Gemüse dekorieren.

Risotto mit Gemüse

Dies ist ein beliebtes Reisrezept mit Gemüse für Liebhaber der leichten, vegetarischen Küche. Für die Zubereitung der mageren Version wird kein Pflanzenöl verwendet, und der Käse wird zu dem mageren Käse hinzugefügt, während dessen Zubereitung kein Lab tierischen Ursprungs verwendet wurde. Für die vegetarische Option wurde Pflanzenöl und Wasser verwendet.

Kochzeit - 1 Stunde

Zutaten:

  • 1,25 l Hühnerbrühe oder Wasser;
  • 1,5 Tassen Reis;
  • 2 Selleriestangen;
  • 2 Tomaten;
  • 1 süßer Pfeffer;
  • 200 gr. Zucchini oder Zucchini;
  • 200 gr. Lauch;
  • Dill und Petersilie;
  • 4 EL. l Pflanzenöl;
  • eine halbe Tasse geriebener Käse;
  • Salz;
  • Pfeffer;
  • Italienische Kräuter

Kochen:

  1. Tomaten gießen zuerst über kochendes Wasser und dann Eiswasser. Entfernen Sie die Haut.
  2. Gemüse in gleich große Würfel schneiden.
  3. Stellen Sie eine Pfanne auf den Herd und gießen Sie 2 Löffel Pflanzenöl ein.
  4. Sellerie und bulgarischen Pfeffer in eine Pfanne geben. 2-3 Minuten braten. Zucchini oder Zucchini hinzugeben und braten.
  5. Die Tomaten in eine Pfanne geben und mit italienischen Kräutern und Pfeffer 5-7 Minuten köcheln lassen.
  6. In der zweiten Pfanne 2-3 Minuten den Lauch passieren. Fügen Sie Reis hinzu und braten Sie 3-4 Minuten lang.
  7. Gießen Sie 1 Tasse Brühe zu Reis. Köcheln, gelegentlich umrühren. Wenn die Flüssigkeit verdunstet ist, fügen Sie eine weitere halbe Tasse Brühe hinzu. Wiederholen Sie den Vorgang zweimal.
  8. Das gedämpfte Gemüse zum Reis geben, mit der letzten Portion der Brühe bedecken, mit Salz abschmecken, Pfeffer hinzufügen und köcheln lassen, bis die Flüssigkeit vollständig aufgenommen ist.
  9. Hacken Sie die Grüns.
  10. Käse reiben.
  11. Heißer Risotto mit Kräutern und Käse bestreuen.

Risotto mit Meeresfrüchten

Dies ist ein einfaches Rezept für Risotto mit Meeresfrüchten. Das Gericht hat einen würzigen Geschmack und Aroma.

Reis wird mit Meeresfrüchten in Sahne oder Tomatensauce zubereitet. Für die Feiertage kann ein leichtes Gericht zubereitet werden, das bei einem Familienessen serviert wird und die Gäste unterhält. Der Garvorgang ist schnell und erfordert keine besonderen Fähigkeiten.

Kochzeit - 45-50 Minuten.

Zutaten:

  • 250 gr. Reis;
  • 250 gr. Meeresfrüchte nach Ihrem Geschmack;
  • 2 Knoblauchzehen;
  • 350 ml Tomaten aus dem eigenen Saft;
  • 800-850 ml Wasser;
  • 1 Zwiebel;
  • 4 EL. l Pflanzenöl;
  • Petersilie;
  • Salz, Pfeffergeschmack.

Kochen:

  1. Die Zwiebel schälen und würfeln, den Knoblauch mit einem Messer hacken.
  2. In einer Pfanne das Pflanzenöl einfüllen und die Zwiebeln glasig braten.
  3. Knoblauch mit Zwiebeln 25-30 Sekunden braten.
  4. Meeresfrüchte in eine Pfanne geben, braten, bis sie halb gegart sind.
  5. Reis in die Pfanne gießen. Komponenten mischen und Reis in einem durchscheinenden Zustand braten.
  6. Legen Sie die Tomatensauce in die Pfanne. Gießen Sie in eine Tasse Wasser und kochen Sie den Reis, bis die Flüssigkeit verdunstet ist. Nach und nach Wasser hinzufügen. Kochen Sie das italienische Risotto, bis es fertig ist, 25-30 Minuten.
  7. Salz- und Pfefferrisotto am Ende vor der letzten Portion Wasser.
  8. Petersilie hacken und das vorbereitete heiße Gericht streuen.

Risotto in einer cremigen Sauce

Risotto, gekocht in einer cremigen Sauce - ein weiches, zartes Gericht. Weiße Pilze, ein feines, cremiges Aroma und eine feine Struktur des Reises machen ihn zu einer Dekoration für jeden Tisch. Risotto ist schnell zubereitet und kann unerwartete Gäste überraschen, indem es schnell ein leckeres Gericht zubereitet.

Kochzeit - 40 Minuten.

Zutaten:

  • 500 ml Hühnerbrühe;
  • 150 gr. Reis;
  • 50 gr. weiße Pilze;
  • 150 ml Sahne;
  • 100 gr. Hartkäse;
  • 20 gr. Butter;
  • 20 gr. Pflanzenöl;
  • Salz abschmecken.

Kochen:

  1. Die Bratpfanne mit Brühe aufsetzen und zum Kochen bringen.
  2. Fügen Sie in der Pfanne das Pflanzenöl hinzu und braten Sie den Reis rötlich.
  3. Fügen Sie dem Reis eine Schüssel Brühe hinzu und kochen Sie, bis die Flüssigkeit verdunstet ist. Fügen Sie die Brühe hinzu, wenn sie verdampft. Kochen Sie den Reis auf diese Weise 30 Minuten.
  4. Braten Sie die weißen Champignons in Pflanzenöl.
  5. Die Butter zu den Pilzen geben. Warten Sie, bis die Pilze rot werden, und gießen Sie die Sahne hinein.
  6. Käse reiben. Käse und Champignons mischen und Sahnesauce mit der Konsistenz von fettarmer Sauerrahm kochen.
  7. Zutaten mischen, Salz mischen und abschmecken.
  8. Risotto 5-7 Minuten köcheln lassen.

Video ansehen: Risotto alla milanese Rezept #chefkoch (November 2019).

Загрузка...