Diät und Ernährung

Erdbeerkompott - die leckersten Rezepte

Im Winter genießt jeder es, sich an Rohlingen zu erfreuen, die mit Sommer-Flats und Obst- und Beerenkompoten gemacht werden. Erdbeer-Kompotte sind wohlriechender und vermitteln besser als andere die Sommerstimmung, und das Aroma erwärmt sich in kalten Zeiten.

Erdbeerkompott mit Äpfeln

In diesem Rezept eine interessante Kombination von Beeren mit Äpfeln. Es stellt sich heraus, dass das Getränk eine schöne Farbe mit einem hellen Geschmack hat.

Zutaten:

  • 4 EL. Löffel Zucker;
  • 4 Äpfel;
  • 9 Erdbeeren;
  • zwei Liter Wasser;
  • sechs Minzblätter frisch.

Vorbereitung Schritt für Schritt:

  1. Schneiden Sie die Äpfel in Scheiben und entfernen Sie die Samen, entfernen Sie die Erdbeeren von den Stielen.
  2. Wenn das Wasser kocht, Erdbeeren mit Äpfeln füllen und 20 Minuten bei schwacher Hitze kochen.
  3. Fügen Sie dem Kompott von Erdbeeren und Äpfeln am Ende des Kochens Minzblätter hinzu. Abseihen und Zucker hinzufügen, gut mischen.

Produkte für leckeren Kompott sind immer verfügbar. Äpfel können das ganze Jahr über gekauft werden und Erdbeeren können gefroren verwendet werden.

Kompott mit Erdbeeren und Himbeeren

Himbeeren, Johannisbeeren und Erdbeeren - die beliebtesten Sommerbeeren, die zur Kompottherstellung verwendet werden. Das Rezept listet die Inhaltsstoffe pro Liter auf.

Erforderliche Zutaten:

  • 60 g schwarze Johannisbeere und rot;
  • halber Stapel Zucker;
  • 50 g Himbeere;
  • 80 g Erdbeeren;
  • Wasser - 700 ml.

Stufen des Kochens:

  1. Nimm die Beeren und spüle ab.
  2. Glas für Kompott einfüllen und mit Soda abdecken, spülen und mit kochendem Wasser über den Hals gießen.
  3. Die Beeren in das Glas füllen, mit kochendem Wasser abdecken und mit einem Deckel abdecken.
  4. Gießen Sie nach 20 Minuten das Wasser aus dem Gefäß in die Pfanne und schließen Sie den Deckel mit den Schlitzen.
  5. Zucker ins Wasser geben und zum Kochen bringen. Den Sirup 3 Minuten bei schwacher Hitze kochen.
  6. Gießen Sie Sirup in das Glas, Sie können das kochende Wasser melken, wenn die Bank nicht bis zum Rand gefüllt ist.
  7. Schließen Sie das Gefäß mit einem Deckel und rollen Sie das Erdbeerkompott.

Sie können den Kompott für den Winter drehen. Trinken Sie belebte Herbst- und Winterabende.

Erdbeerkompott mit Zitronensäure

Gekocht mit Zitronensäurekompott wird jeder ansprechen, der keine sehr süßen Getränke mag. Es wird ohne Sterilisation vorbereitet, was die Arbeit vereinfacht.

Zutaten:

  • anderthalb stapel Zucker;
  • Beeren - 350 g;
  • drei l. Wasser
  • ein hl Löffel Zitronensäure.

Vorbereitung Schritt für Schritt:

  1. Zucker in kochendes Wasser gießen und ca. 5 Minuten kochen lassen, dabei gelegentlich umrühren.
  2. Am Ende Säure hinzufügen und warten, bis sie aufgelöst ist.
  3. Die gewaschenen Beeren in ein sterilisiertes Glas geben, mit kochendem Sirup bedecken und mit einem Posterdeckel aufrollen.

Erdbeeren sollten dicht und gut gereift sein. Nehmen Sie keine überreifen und weichen Beeren.

Kompott mit Erdbeeren und Kirschen

Dies ist das beliebteste Getränk, das für den Winter zubereitet wird.

Erforderliche Zutaten:

  • Stapel Zucker;
  • Wasser
  • Kirsche und Erdbeere - jeweils 200 g

Kochen:

  1. Sterilisieren Sie die Gläser und bereiten Sie die Beeren vor.
  2. Legen Sie Erdbeeren und Kirschen auf den Boden jeder Dose und fügen Sie Zucker hinzu.
  3. Gießen Sie kochendes Wasser in 2/3 Behälter in jedes Gefäß.
  4. Rühren Sie das Kompott mit einem Löffel, um den Zucker aufzulösen.
  5. Füllen Sie die Dosen bis zum Ende mit kochendem Wasser und rollen Sie sie auf.

Um Erdbeerkompott mit Kirschen zuzubereiten, dauert es eine Stunde.

Video ansehen: Rezept - Rohrnudeln auf Erdbeerkompott Red Kitchen - Folge 127 (Februar 2020).