Mode

Modelle von Brautkleidern für volle Bräute 2014 - Wie wählt man ein Brautkleid an einer ganzen Figur richtig aus?

Wähle das perfekte Hochzeitskleid? Es ist nichts einfacher, die Hauptsache ist, Ihre Parameter zu berücksichtigen. Ein guter Rat bei der Auswahl von Kleidern für Bräute, die nicht unter geringen Mengen leiden, lesen Sie unten.

Inhalt des Artikels:

Farbe Brautkleider für pralle Bräute

Traditionell bevorzugen Bräute Weiß, aber um nicht zu konservativ zu sein, können Sie ihre Schattierungen verwenden. Zum Beispiel - Creme, Elfenbein, Beige, Perle, Teerose.

Übrigens gibt es auch Grundfarben der Bräute, nach denen Sie das perfekte Kleid auswählen können:

  • "Winter" - dunkles Haar + weiße Haut. Harmonisch: Weiß, Hellrosa und Grausilber.
  • "Dunkle brünette". Die besten Farbtöne: verschiedene, bis zu Gold- und Rottöne.
  • "Rotschopf". Vorzugsweise: Creme, Weiß und Flieder.
  • "Graue Augen braunhaarig". Geeignet: Pflaume, grünlich, milchig.
  • "Kalte Blondine" - helle haare + helle augen. Die Farben der Hochzeitskleider für die volle: Weiß mit Grau oder Blau.
  • Meerjungfrau Ein Brautkleid für eine pralle Braut wird toll aussehen, wenn Ihr Figurentyp einer Sanduhr gleicht, d. H. schmale Taille zusammen mit kurvenreichem. Nehmen Sie ein Modell mit einem Meerjungfrauenschwanz aus der Mitte des Oberschenkels. Zusätzliche Unterwäsche sorgt für einen zusätzlichen Schlankheitseffekt, der die Seiten und den Bauch enger macht.

  • Empire oder griechische Hochzeitskleider für alle. Bei einem solchen Kleid liegt die hohe Taille fast unter der Brust. Von ihr fällt ein langer Rock. Ein solcher Stil eines Hochzeitskleides passt zu den Figuren "Rechteck" und "Kreis". Es zeigt vorteilhaft das Gesicht und die verführerische Brust und lenkt die Aufmerksamkeit von der Taille und den Seiten ab.
  • Trapezoidal Ein solches Hochzeitskleid für die ganze Breite dehnt sich bis zur Taille aus. Das ideale Modell für diesen Stil - "Birne". Sie betont gut die Taille und verbirgt die breiten Hüften. Es gibt ein Modell der "Prinzessin". Sie zeichnet sich durch Reiten mit einem Korsett und einem Bustier-Mieder aus.


Hier ist alles einfach - ein kurzes Hochzeitskleid für volle Mädchen kann getragen werden, wenn Sie schlanke Beine haben, die oben nicht voll sind. In diesem Fall können Sie ein schönes Hochzeitskleid für das volle Knie oder etwas darunter wählen. In diesem Fall kann der Stil entweder Griechisch oder Tulpe sein.


  1. Pralle Griffe können sich mit Ärmeln verkleiden, beispielsweise transparent. Stilhülsen können jede auswählen, aber nicht die "Taschenlampe".
  2. Verwenden Sie keine hohen Handschuhe, da sie die Fülle der Hände betonen.
  3. Wenn Sie dicke Schultern haben, können Sie sie mit einem eleganten Bolero verzieren.
  4. Ein schöner Halsausschnitt und ein Mieder sind einfach dazu verpflichtet, Ihre entzückende Brust zu betonen, um die jedes "Skinny" beneiden würde.
  5. Kaufen Sie kein Bustier, wenn Sie breite Schultern oder eine sehr große Brust haben. In diesem Fall ist es besser, ein Modell mit einem gemeinsamen Riemen über dem Hals oder einem V-förmigen Kleid mit breiten Trägern zu wählen.
  6. Kaufen Sie kein Kleid mit einem Muster "across".
  7. Denken Sie nicht einmal an die Kleider in der Taille. Im Prinzip zeigen sie eine nachteilige Figur jedes Aufbaus.
  8. Pralle Brautkleider mit länglichen Mustern verleihen Ihnen zusätzliche Schlankheit und Höhe.
  9. Wenn das Kleid ein Korsett hat, muss es eine "Reserve" für das Festziehen haben. Ie Das Korsett sollte schön und elegant sitzen, so dass Ihr Korsett ein größeres Korsett hat.
  10. Ein Kleid mit einem Zug wird auf einem großen Mädchen schön aussehen. Sie sollten diesen Stil nicht wählen, wenn Sie ein mittleres oder geringes Wachstum haben.
  11. Verstecken Sie den Nachteil - große Hüften und betonen Sie den Vorteil - sexy Brüste helfen, das Kleid mit einem verzierten Oberteil zu öffnen. Sogar stattdessen können Sie einen schönen Anhänger oder eine Halskette verwenden.
  12. Das Brautkleid einer ganzen Figur benötigt keine reichhaltige Verzierung mit Strasssteinen mit Stickereien oder Applikationen.
  13. Akzentuieren Sie nicht die Mängel der Figur - verwenden Sie Vorhänge.