Haus und Freizeit

10 beste ausländische Melodramen

Wie schön, in der kalten Jahreszeit vor dem Fernseher zu sitzen und ständig Ihre Lieblingsfilme anzusehen. Aber zu dieser Zeit sind natürlich nicht nur Filme über Weihnachten und Neujahr relevant, die die Seele wärmen können, egal wie gut das alte Melodrama ist. Nach dem Anschauen dieser Filme wird jeder Mensch wärmer, sein Geist wird heller und die Seele ist von universellem Gut und Positiv erfüllt. Für Sie haben wir die 10 besten Melodramen der ausländischen Produktion gesammelt, die Sie unbedingt sehen sollten!

(Jeux d'enfants)

2003, Frankreich-Belgien

Darsteller: Guillaume Canet, Marion Cotillard

Wahrscheinlich war es nicht umsonst, dass das Schicksal sie zusammenbrachte - es stellte sich heraus, dass sie ziemlich harmonisch waren, wenn auch ein seltsames Paar. Die ganze Schule stöhnte aus ihren großen Erfindungen, und man konnte durch sie die Zukunft der eingefleischten Hooligans durchschauen, wenn sie nicht nur Kinder wären.

Das Spiel, das sie sich ausgedacht hatten "Sie wagen es - Sie wagen es nicht", wuchs mit ihnen. Von Jahr zu Jahr nahmen sie sich "schwach", und nachdem sie gereift waren, hörten sie auf, das wirkliche Leben vom Spiel zu unterscheiden. Gibt jemand nach? Wirst du verstehen, dass in diesen Witzen, die sich gegenseitig sehr schmerzhaft machen, Jahre verloren gehen? Ist ihnen klar, dass es an der Zeit ist, Mann und Frau zu werden?

Trailer:

Bewertungen:

Larisa:

Großartige Handlung. Es macht Sinn, über dieses Spiel nachzudenken, über Adrenalin, das unsere Gefühle unterdrückt ... Ein einfaches Kinderspiel, für das es ein tolles Lebensgefühl gibt. Risiko und Prüfungen verbergen ihre Leidenschaft für einander. Sehr nachdenklicher Film, ich rate jedem.

Alina:

Beeindruckt Der naive Spaß von Kindern, der zu einem Lebensstil von beiden geworden ist. Sowohl Sophie als auch Julien wählten einen seltsamen Weg. Das Ende überrascht, hat dich zum Nachdenken gebracht. Unter dem starken Eindruck des Films. Auf jeden Fall jedem empfehlen zu sehen.

(Hübsche Frau)

1990, United States

Darsteller:Julia Roberts, Richard Gere

Edward Lewis ist eine finanzielle Bigwife. Nachts durch die Stadt fahrend, holt er eine Prostituierte Vivien ab. Vivienne - prinzipielles, dünnes, schönes Mädchen, das von ihrem eigenen Märchen träumt. Fasziniert von ihr, verlängert Edward den "Vertrag". Vivienne bleibt in seinem Hotelzimmer und taucht in ein Leben voller Geld, Lügen und Reichen ein. Alles ändert sich, als sie merkt, dass sie ihren Kunden liebt.

Trailer:

Bewertungen:

Valentina:

Großartige Schauspieler, charmante Julia Roberts, hübscher Mann mit kosmischem Charme Richard Gere. Ich liebe sie Das beste Paar von Hollywood. Die Songs im Film sind einfach magisch, das Drehbuch ist cool, das Schauspiel der Schauspieler ist ohne Kommentar. Großartiger Film. Sah schon zehnmal aus.

Arina:

Mad ist ein faszinierender Film. Du kannst für immer zuschauen. Und die ganze Zeit, nach dem Zuschauen, besteht der Wunsch, an ein Wunder zu glauben. Die tiefe Bedeutung des Films ist offensichtlich, um ihn mit dem Leben zu vergleichen, ist er natürlich bedeutungslos - man muss nur diesen Film fühlen. Alles ist wunderschön - die Schauspieler, das Finale, die Musik ... Super.

(Während du geschlafen hast)

1995, Vereinigte Staaten

Darsteller: Bill Pullman, Sandra Bullock

Lucy ist ganz alleine. Jeden Morgen sieht sie vom Arbeitsplatz aus den Mann ihrer Träume, aber aus Scheu wagt sie es nicht, ihn kennenzulernen. Sobald der Fall sie zusammenbringt. Lucy rettet das hübsche fremde Leben und wird automatisch Teil seiner großen Familie. Der gerettete Peter liegt bewusstlos auf der Intensivstation und seine Familie entscheidet, dass Lucy Peters Braut ist. Während der neugeborene Bräutigam schläft, ohne zu wissen, was passiert, hat Lucy Zeit, seinen Bruder von ganzem Herzen zu lieben ...

Trailer:

Bewertungen:

Ella:

Toller berührender Liebesfilm, eine der glücklichsten Weihnachtsgeschichten. Nicht zu emotional, sehr ruhig, freundlich, familiär, festlicher Film. Ich rate jedem, die Stimmung manchmal zu erhöhen.

Lida:

Zu Weihnachten können Sie diesen Film anstelle von "Irony of Fate ..." sehen. Gute Laune garantiert. Sie sorgen sich ernsthaft um die Charaktere, ein Meer aus angenehmen und rührenden Momenten, und das Finale ist ein Grund, über geliebte Personen nachzudenken, die wir im Leben normalerweise nicht bemerken, als ob sie nicht da wären ... Ich persönlich habe diesen Film in meiner Lieblingssammlung.

(Bridget Jones Tagebuch)

2001 Großbritannien-Frankreich-Irland

Darsteller: Renee Zellweger, Hugo Grant, Colin Firth

Bridget beschließt schließlich, die Vergangenheit zu beenden, sich zur Faust zu fassen und ein neues Leben zu beginnen. Eigentlich und aus gutem Grund. Sie hat einen Meilenstein von 30 Jahren überschritten und ist längst überfällig, um zusätzliche Zentimeter an der Taille und schlechte Gewohnheiten loszuwerden. Bridget liebt ihren gutaussehenden Chef Daniel und ihre Eltern bringen sie in die Freier des Sohnes ihres Nachbarn Mark. Bridget kauft ein Tagebuch, das über alle Siege und Niederlagen berichtet. Um ihr Glück zu finden, hat sie einen schwierigen Weg ...

Trailer:

Bewertungen:

Catherine:

Ich liebe diesen Film sehr. Meist dumm, manchmal lustig, aber sehr sanft, lustig und ich lächle ständig, wenn ich es sehe. Ich habe es bereits fünfmal durchgesehen und in meine Filmbibliothek heruntergeladen, um nicht zu leiden. Die Stimmung einstellen - am besten.

Svetlana:

Dieser Film ist besonders nützlich, um ein Mädchen anzusehen, das an dummen Komplexen leidet. Ich bin fett, niemand wird mich lieben und anderen Unsinn. Eine großartige Bildoption, um an einem freien Tag zu entspannen, sich in einen Teppich zu graben und den Tisch mit Süßigkeiten zu zwingen. 🙂

(Tres metros sobre el cielo)

2010 Spanien

Darsteller:Mario Casas, Maria Valverde

Ein Kinofilm erzählt von zwei jungen Menschen, die zu völlig unterschiedlichen Welten gehören. Impulsiver, riskanter, rebellischer Liebhaber von Risiko und Gefahr Ache. Und reich, unschuldig, tugendhafter Babi. Ihre Reise mit der Endstation „Liebe“ ist unvermeidlich, obwohl sie unglaublich erscheint.

Trailer:

Bewertungen:

Jeanne:

Wie banales traditionelles Melodrama. Auf den ersten Blick. In Wirklichkeit ist es ein tiefer Film, der vom Regisseur ungewöhnlich präsentiert wird und von einer großen Liebe zu einem guten Mädchen und einem eingefleischten Hooligan erzählt. Das unglückliche Ende und das völlige Fehlen zu positiver und zu negativer Helden tragen zum realistischen Charakter des Films bei. Großartiger Film.

Elena:

Normalerweise brülle ich nach solchen Melodramen in das Kissen, aber dann ... Ich dachte lieber darüber nach, was ich gesehen habe. Ein ernstes Bild, das jeder sehen sollte. Ich möchte wirklich den nächsten, zweiten Teil sehen, ich hoffe, dass es nicht schlechter als der erste sein wird. 🙂

(Süßer November)

2001, Vereinigte Staaten

Darsteller: Keanu Reeves, Charlize Theron

Nelson Moss ist eine Person, die keinen anderen Rhythmus des Lebens kennt, außer "kopfüber", "überspringen" und "Leben ist Bewegung". Er ist ein Werbeagentur, der seine Arbeit liebt. Er ist in einem strengen Anzug gepackt und rennt ohne Bremsen vorwärts. Sarah Deaver ist ein lebhaftes, exzentrisches, ungewöhnliches Mädchen. Sie ist gleichzeitig Philosophin und verhängnisvolle Verführerin und weiß sehr gut, wie sie diesen verrückten Rhythmus des Lebens verändern kann ...

Sarah hilft allen, die Hilfe bei der Korrektur ihres Schicksals brauchen. Vielleicht wird Nelson in dieser Angelegenheit ihr nächster Sieg sein. Ohne Engagement, Druck und Liebe. Nur arbeiten ...

Trailer:

Bewertungen:

Natalia:

Lieblingsfilm. 🙂 Auf dem Computer befindet sich eine Schallplatte, aber wenn sie im Fernsehen gezeigt werden, schaue ich auf jeden Fall noch einmal, und das mit nichts weniger. Solche Bilder helfen zu träumen, zu reflektieren und glauben an wahre Liebe. Für manche wird dieser Film nur ein banales Märchen sein, vielleicht bin ich zu beeindruckend und sentimental, aber ... der Film ist cool. Ich mochte auch nur "Hurry to Love".

Olga:

Sehr schöner und gleichzeitig sehr bitterer, komplexer Film über die Liebe. Und nicht über die Liebe, die wir heute in Post und SMS sehen, sondern über die, die noch recht jung war. Erinnern Sie sich? Als jede seiner Blumen in Büchern getrocknet wurde, wurden Notizen aufbewahrt und sie erstickten ohne ihn ... Es gibt keine Worte, um den Film zu beschreiben. Lässt dich zum Nachdenken bringen, Sorgen machen, ruhig bleiben, über dein Leben nachdenken. Kino zerreißt. Noch trauriger wird es, wenn Sie erkennen, dass eine solche Geschichte nur unter tragischen Bedingungen möglich ist und das Ende angemessen ist. Die Hauptidee nach dem Film - und wer wird mich daran hindern, mein eigenes Leben zu verändern? Ich empfehle.

(Ein Spaziergang zum Erinnern)

2002, Vereinigte Staaten

Darsteller: Shane West, Mandy Moore

Der schöne, unabhängige Landon Carter ist ein Idol in seiner Schule. Er liebt die Fans, ist grausam gegen Außenseiter, und die graue Maus Jamie, deren Gedanken sich nur mit Studien beschäftigen, bemerkt das natürlich nicht. Bis zu dem Moment, in dem Carter als Bestrafung für einen blöden Trick in einem Schulspiel und in Klassen für die Nachzügler steckt. Hier kann er nicht auf einen bescheidenen ruhigen Schüler Jamie verzichten. Sie willigt ein, nur zu helfen: Landon verliebt sich nicht in sie. Der Kerl ist arrogant und macht leicht einen Eid, der fast unmöglich ist, sich zurückzuhalten ...

Trailer:

Bewertungen:

Mary:

Das erste Mal, als ich nachgesehen habe, dachte ich - irgendwie sehr jugendlich, süß und nicht mehr. Dann überarbeitet. Dann wieder. Infolgedessen ist dieser Film über die reine Liebe zu einem meiner Lieblingsfilme geworden. 🙂 Es wirkt sehr leicht, sinnlich, nicht verlängert. Carter ist als Schauspieler sehr hell und überzeugend, die Heldin Moore ist ein wenig blass in seinem Hintergrund. Insgesamt eine positive Meinung. 🙂

Inna:

Weißt du, wofür dieser Film gut ist? Er erweckt die freundlichsten und wärmsten Gefühle im Inneren. Sogar die, die Sie überhaupt nicht kannten und nicht einmal erraten haben. 🙂 Malen, Malen, Gefühle und Emotionen. Der perfekte Liebesfilm. Ich berate dich sehr. Einmal sehenswert. Wird alle Romantiker ansprechen.

(Unschlüssiger Vorschlag)

1993, United States

Darsteller: Robert Redford, Demi Moore

Und wenn Ihnen plötzlich eine Million Dollar für eine Nacht nur mit Ihrem Ehepartner angeboten wird? Wie würden Sie auf einen solchen Vorschlag reagieren? Nur eine Nacht, ohne zu betrügen, ohne Beleidigung, keine Fragen gestellt. Und alle finanziellen Probleme werden über Nacht gelöst. Jeder Traum wird Wirklichkeit. Und dafür müssen Sie nur zulassen, dass Ihre Frau mit einem unbekannten Mann die Nacht verbringt.

Diese Aufgabe wurde vor David Murphy gestellt, als der Milliardär, fasziniert von seiner Frau, den Vorschlag machte, der fast unmöglich abzulehnen war. Können David und seine geliebte Frau diesen bedeutsamen Schritt tun?

Trailer:

Bewertungen:

Polina:

Harmonisches, farbenfrohes Bild über Leben, Liebe, materielle Schwierigkeiten und moralische Prinzipien. Das Bild ist nicht vulgär, sehr emotional, rührend, manchmal zerreißt es das Herz, tut den Helden weh. Sie sind einfühlsam ... Für jede Beziehung sind schwere Prüfungen natürlich, auch unter der Voraussetzung, dass diese Beziehungen auf märchenhafter Luftliebe beruhen. Eine andere Frage ist, ob diese Beziehung den Test bestehen kann. Ich liebe diesen Film sehr. Ich rate jedem.

Alexandra:

Die Grundlage des Films, der Moral und der Ethik - dies ist ein Vorschlag von John. Ob die Helden richtig gehandelt haben, heißt nicht, den Zuschauer zu beurteilen. Für den Zuschauer ist es wichtig, dass nichts, niemals ihre Beziehung zerstört, sie nicht trennen kann. Lieben sich aufrichtig an jedes Detail. Und sie bleiben nicht zusammen, weil sie plötzlich vergessen, sondern weil sie wissen, wie man vergibt und liebt. Die Liebesgeschichte, die die schön festgelegte Tatsache besiegt, dass niemand Macht über die wahre Liebe hat. Es lohnt sich zu sehen.

(Notting Hill)

1999 Vereinigtes Königreich-Vereinigte Staaten

Darsteller:Julia Roberts, Hugh Grant

Romantisches, komödiantisches Melodrama über einen bescheidenen ruhigen Besitzer einer normalen Buchhandlung in einem Londoner Stadtteil, in Notting Hill. Nach einer scharfen Wende ändert sich sein Leben dramatisch, als ein Filmstar einmal in den Laden kommt, um ihm einen Reiseführer zu kaufen ...

Trailer:

Bewertungen:

Lily:

Ruhiger, freundlicher, einfacher Film. Die Besetzung - keine Worte, bekannte und geliebte Gesichter. Sexueller Akzent Hugh Grant, die göttliche Julia Roberts mit einem überirdischen Lächeln. Talentierte Schauspieler, niemand würde dieses Bild besser spielen als sie. Ein Meisterwerkfilm, ein bisschen naiv, mit großartiger Musik und einem großartigen Drehbuch. Alles auf bestem Niveau. Ich empfehle.

Tatjana:

Trotz der gleichen Mängel ist das Bild nett, angenehm und besser als viele andere in diesem Genre. Dieser Film hat eine gewisse Ausstrahlung von Aufrichtigkeit, Liebe, Offenheit ... Das Finale hat mich alle gewonnen. Nur ein Lächeln der Heldin, verrückte Energie - das ist etwas ... Ein wunderbarer Film.

(50 erste Termine)

2004 Vereinigte Staaten

Darsteller:Adam Sandler, Drew Barrymore

Durch den Willen des Schicksals verliebt sich Henry in die bezaubernde Schönheit Lucy. Natürlich gibt es Hindernisse auf dem Weg, aber Romeo ist hartnäckig, und am Abend schafft er es, die Disposition des Mädchens zu erreichen. Jung glücklich Ihr Vertrauen, dass Liebe für immer bestehen wird, kann nichts brechen.

Autounfall stellt das Leben auf den Kopf. Das Mädchen kommt zu sich selbst, aber ihre Erinnerung weigert sich, die Ereignisse des Vortages zu reproduzieren. Henry gibt nicht auf. Er wird für seine Liebe kämpfen.

Trailer:

Bewertungen:

Rita:

Lustiger Film. Freundlich, romantisch, rührend. Es sieht aus wie "Groundhog Day", nur der Hintergrund ist tragischer. Leichtigkeit und Luftigkeit des Films beraubt Lucy's Krankheit, Gedächtnisverlust. Man muss jedoch sagen, dass die Darsteller der Hauptrollen eine so sirupartige Kombination bilden, dass sogar aus der getrockneten Kruste ein erstaunlicher Kuchen mit Sahne erhalten wird. Super Film. Mir hat sehr gut gefallen.

Marina:

Im Leben würde das nicht passieren, das ist sicher. Das Bild ist ein Märchen, aber zumindest ein wenig frustrierend, ist es angenehm zu sehen. Sie können mit Lucy sympathisieren, ihren Bruder anlächeln, den Fleiß ihres Vaters bestaunen ... Aber Henry ist am besten. Das ist wahre Liebe, Hingabe, um die man beneiden kann und um die man sich bemühen will. Romantik, nicht ohne Humor, für alle, die an Wunder glauben. 🙂

Wenn Ihnen unser Artikel gefallen hat und Sie dazu irgendwelche Gedanken haben, teilen Sie es uns mit! Es ist sehr wichtig für uns, Ihre Meinung zu kennen!