Diät und Ernährung

Shawarma - leckere Snackrezepte

Selbst gemachtes Shavarma wird einfach gekocht und es stellt sich heraus, dass es nicht nur sehr lecker, sondern auch natürlich ist, im Gegensatz zum Kauf. Für die Füllung können Sie Huhn, Schweinefleisch oder Truthahn verwenden. Imbiss unbedingt in Pitabrot, mit Sauce und verschiedenen Gemüsesorten gegart.

Hühnerrezept

Kalorien - 1566 kcal. Bekommen Sie einfach drei Portionen.

Zutaten:

  • 400 Hennen;
  • drei Tomaten;
  • zwei Yachthäfen. Gurke;
  • drei Pita-Brot;
  • Zwiebel;
  • 160 ml. Mayonnaise;
  • 180 ml. saure Sahne;
  • vier Knoblauchzehen;
  • zwei Jahre alt Sojasauce;
  • 1 l.h. Curry, getrockneter Knoblauch, Pfeffermischungen;
  • zwei PS getrockneter Dill und Petersilie.

Kochen:

  1. Schneiden Sie das Fleisch in kleine Stücke oder Streifen.
  2. Gewürze einrühren und Fleisch marinieren. Ziehen Sie sich eine halbe Stunde in der Kälte an.
  3. Machen Sie eine Sauce: Mischen Sie Mayonnaise mit Sauerrahm und Gemüse, fügen Sie gehackten Knoblauch hinzu. Rühren
  4. Schneiden Sie Gurken in Streifen, Tomaten in Scheiben und Zwiebeln in dünne Ringe.
  5. Hähnchen in Butter auf beiden Seiten ca. 4 Minuten braten.
  6. Auf einer Seite des Fladenbrotes das abgekühlte Hühnchen mit Gemüse auslegen und an den Seiten Platz lassen, um das Fladenbrot frei zu wickeln.
  7. Fügen Sie Sauce zu den Zutaten hinzu, Sie können Gemüse mit Fleisch in zwei Schichten auslegen.
  8. Das Fladenbrot zuerst, unten, dann an den Seiten aufrollen und darauf achten, dass die Zutaten nicht herausfallen.
  9. Braten Sie die Shaverma auf beiden Seiten in einer trockenen Pfanne mit einer rötlichen Farbe an.

Servieren Sie heißes Shawarma auf den Tisch: Es schmeckt besser.

Rezept für Truthahn und Gemüse in Joghurtsauce

Die Sauce wird nicht aus Mayonnaise, sondern aus natürlichem Joghurt hergestellt. Kalorien - 2672 stellt sich vier Portionen heraus. Das Kochen dauert 25 Minuten.

Zutaten:

  • 4 Pita-Blätter;
  • 400 g Truthahn;
  • Zucchini;
  • süßer Pfeffer;
  • große Tomate;
  • rote Zwiebel;
  • zwei Zweige Koriander;
  • 60 ml. Olivenöl;
  • gemahlener Pfeffer, Salz;
  • ein Glas Joghurt;
  • zwei Knoblauchzehen;
  • 80 g Dill, Frühlingszwiebeln und Koriander.

Kochen:

  1. Filet in 2 cm dicke Scheiben schneiden, Pfeffer und Salz hinzufügen. In Butter braten.
  2. Schneiden Sie eine Tomate und eine Zwiebel in kleine Würfel.
  3. Zucchini im Kreis schneiden, Pfeffer in 4 Stücke schneiden, Samen entfernen. Gemüse braten.
  4. Dem Joghurt fein gehackten Knoblauch und Kräuter beigeben, mischen.
  5. Zucchini und Pfeffer auf das Fladenbrot geben, das Fleisch darauf geben, Sauce gießen, Tomate und Zwiebel einlegen.
  6. Das Fladenbrot mit den Rändern umwickeln und in einer trockenen Pfanne erhitzen.

Schweinefleisch Rezept

Es stellt sich heraus, eine Portion, Kalorie 750 kcal. Kochzeit - 1 Stunde

Zutaten:

  • Pita-Blatt;
  • 80 g Peking-Kohl;
  • 100 g Schweinefleisch;
  • 80 g süßer Pfeffer;
  • fünf Zweige Dill und Frühlingszwiebeln;
  • 80 g frische Gurken;
  • Gewürze;
  • Mayonnaise;
  • getrockneter Rosmarin.

Kochen:

  1. Fleisch abspülen, mit Rosmarin, Pfeffer und Salz einreiben. 20 Minuten einwirken lassen.
  2. Gemüse und Kohl in dünne Streifen schneiden, Dill und Zwiebel fein hacken.
  3. Bis goldbraune Fischrogen in Ölschweinefleisch.
  4. Wenn das Fleisch abgekühlt ist, schneiden Sie es in Scheiben.
  5. Legen Sie Kohl, Pfeffer, Gurke auf eine Seite des Pita-Brotes, salzen Sie etwas und fügen Sie gemahlenen Pfeffer hinzu.
  6. Legen Sie Fleisch, Gemüse und Mayonnaise darüber.
  7. Rollen Sie das Fladenbrot vorsichtig in die Rolle und drehen Sie es nach innen.

Falls gewünscht, können Sie anstelle von Mayonnaise dicke saure Sahne hinzufügen.

Kartoffel-Rezept

Dies ist ein appetitlicher Shawarma mit Gemüse und Kartoffeln mit einem Kaloriengehalt von 2400 kcal. Insgesamt gibt es vier Portionen.

Zutaten:

  • 4 Pita-Blätter;
  • zwei Hähnchenbrust;
  • drei Gurken;
  • drei Tomaten;
  • 200 g Kohl;
  • 8 Kartoffeln;
  • 200 g Käse;
  • jeweils sechs l Art. Mayonnaise und Ketchup;
  • Gewürze

Kochen:

  1. Filets in Stücke schneiden, pfeffern und salzen. In Butter braten.
  2. Kartoffeln in Stöcke schneiden und braten.
  3. Kohl fein hacken, Gurken und Tomaten in dünne Streifen schneiden, geriebenen Käse hacken.
  4. Ketchup mit Mayonnaise-Mix und fetten Sie jedes Pita-Blatt mit einer Hand ein.
  5. Legen Sie die Füllung in Schichten: Fleisch, Gurken und Tomaten, Kohl, Kartoffeln, Käse.
  6. Festes Fladenbrot aufrollen, gefalteter Umschlag.
  7. 4 Minuten in der Mikrowelle kochen.

Video ansehen: Shawarma-Style Kichererbsen mit Hummus Sauce. Gesunde Wraps (Februar 2020).