Diät und Ernährung

Lamm im Ofen

Lammfleisch ist im europäischen Teil Russlands nicht so beliebt wie Schweinefleisch oder Rindfleisch und ist völlig umsonst. Lammfleisch ist ein sehr nützliches Produkt, das Protein, Eisen und Vitamine der Gruppe B enthält. Außerdem ist Lammfleisch eine gute diätetische Komponente. Aufgrund des minimalen Fettanteils im Lamm können Sie es ohne Angst um Ihre Figur verwenden.

Ideal zum Kochen ist Lammfleisch. Fleisch ist lecker und sehr gesund, vor allem wenn Sie sich für die richtige Art des Kochens entscheiden. Erfahrene Köche empfehlen Ihnen, Lamm im Ofen zu backen, dann werden zum einen mehr Nährstoffe eingespart und zum anderen bleibt es saftig. Nachfolgend finden Sie eine Auswahl der leckersten Rezepte.

Lamm im Ofen in Folie - ein Schritt für Schritt Rezept mit Fotos

Um das Lamm köstlich zu garen, müssen Sie sich nicht viel kümmern, Sie können es einfach in Folie backen. Das Fleisch aus dem Ofen hat ein schönes Aussehen und ein fantastisches Aroma. Ein solches Lamm ist das Markenzeichen auf dem Feiertagstisch.

Kochzeit: 3 Stunden 0 Minuten
Menge: 6 Portionen

Zutaten

  • Lamm: 1,5 kg
  • Trockengewürze: 20 g
  • Salz: 10 g
  • Sojasauce: 50 g
  • Knoblauch: 1/2 großer Kopf
  • Frische Tomaten: 50 g
  • Senf: 10 g
  • Zitronensaft: 2 TL.

Kochanleitung

  1. Bereiten Sie sich im Voraus ein gutes Stück Lammfleisch zu. Gute Schulter oder Brustbein, Sie können den Rücken eines Widder verwenden.

  2. Das Fleisch salzen und mit Gewürzen bestreuen.

  3. Reiben Sie die Komponenten gut mit den Händen in das Fleisch.

  4. Legen Sie zerdrückten Knoblauch und gehackte Tomaten in eine separate Schüssel. Fügen Sie die gleiche Sojasauce und Zitronensaft hinzu.

  5. Für die Pikanterie fügen Sie der Schüssel mit der zukünftigen Marinade Senf hinzu.

  6. Nun mischen Sie alles auf.

  7. Legen Sie das Fleisch in die Marinade. Vorsichtig taucht das Lamm von allen Seiten in die Marinade ein. Lassen Sie es 30 Minuten in einer marinierten Schüssel.

  8. Rollen Sie das Fleisch zu einer Rolle und verpacken Sie es fest in Folie.

  9. Backen Sie das Lamm bei 200 Grad (1,40-2 Stunden).

  10. Duftendes, zartes Lammfleisch kann auf dem Tisch serviert werden.

Wie man Lamm im Ofen in der Hülse kocht

Die moderne Herrin ist gut, sie hat Tausende von Küchenhelfern, die helfen, schnell zu kochen. Eine davon ist eine Bratmuffe, die das Fleisch gleichzeitig zart und saftig macht und die Pfanne sauber macht. Zum Braten können Sie nach Belieben eine Lammkeule oder ein sauberes Filet nehmen.

Produkte:

  • Lamm - 1,5-2 kg
  • Grobes Salz - 1 EL l
  • Senf "Dijon" (in Körnern) - 2 Teelöffel
  • Gewürze "provenzalische Kräuter" - 1/2 Teelöffel

Technologie:

  1. Entfernen Sie überschüssiges Fett vom Fleisch, schneiden Sie die Filme ab, waschen Sie und tupfen Sie sie mit einer Papierserviette ab.
  2. Mahlen Sie die Gewürze (oder nehmen Sie sie fertig gemahlen) und mischen Sie sie mit Salz.
  3. Die resultierende duftende Mischung reibt das Lamm von allen Seiten. Jetzt leicht mit Senf einfetten. An einem kalten Ort 3-4 Stunden marinieren lassen.
  4. Das Fleisch in einer Hülse verstecken, auf ein Backblech legen, in den Ofen stellen. Bei maximaler Temperatur (220 ° C) 40 Minuten backen.
  5. Dann die Temperatur reduzieren und eine halbe Stunde backen. Sie können die Hülse sauber einschneiden, so dass eine rötliche Kruste erscheint.

Gebackenes Lammfleisch auf einen schönen Teller geben, mit Saft im Ärmel bestreuen und mit Grünzeug dekorieren. Das Gericht des Tages ist fertig!

Sehr leckeres Lamm im Ofen in Töpfen

Einmal haben Großmütter in Töpfen im Ofen gekocht, und das waren erstaunliche Gerichte. Leider kehrt die Zeit nicht zurück, aber die Verwendung moderner Töpfe mit Töpfen ist durchaus realistisch. Nachfolgend finden Sie ein auf diese Weise zubereitetes Lammrezept.

Produkte:

  • Hammelfleisch (Filet fettarm) - 800 g
  • Zwiebel Zwiebel - 1-2 Stck.
  • Kartoffeln - 12-15 Stück
  • Knoblauch - 1 Kopf.
  • Karotten - 2 Stück
  • Pflanzenöl - 100 ml.
  • Butter - 50 gr.
  • Käse - 100 gr.
  • Gewürze (der Geschmack der Gastgeberin), Salz.
  • Wasser

Technologie:

  1. Sie müssen mit Lamm beginnen, idealerweise sollte es gekühlt werden, aber Sie können auch gefroren nehmen. Spülen Sie das Fleisch ab, trocknen Sie es mit Papiertüchern ab und schneiden Sie es in Würfel.
  2. Schälen Sie das Gemüse, waschen Sie es und schneiden Sie es auf bequeme Weise (z. B. Kartoffeln mit Scheiben, Zwiebeln, Halbringen, Karotten in dünne Scheiben).
  3. Bratpfanne mit Pflanzenöl erhitzen, Fleischwürfel dazugeben, braten, bis sie halb gegart sind. Erfahrene Köche empfehlen, Karotten und Zwiebeln in einer anderen Pfanne leicht zu bräunen.
  4. Jetzt ist es Zeit, alle Zutaten in die Töpfe zu geben. Spülen Sie den Behälter aus und gießen Sie etwas Pflanzenöl ein. Legen Sie Lammschichten, Karotten, Zwiebeln, gehackten Knoblauch, Kartoffelecken.
  5. Salz, Gewürze hinzufügen, Butterwürfel hinzufügen. Fügen Sie erhitztes Wasser hinzu, schließen Sie die Deckel und legen Sie sie in den Ofen.
  6. Kochzeit ca. 40 Minuten bei 180 ° C Fünf Minuten bevor der Prozess abgeschlossen ist, reiben Sie den Hartkäse und streuen Sie ihn.

Die Familie wird mit dem ungewöhnlich servierten Gericht sehr zufrieden sein und auf jeden Fall eine Wiederholung fordern!

Lammrezept im Ofen mit Kartoffeln

Lammfleisch gilt als ziemlich fetthaltiges Fleisch, daher empfiehlt es sich, mit Kartoffeln zu kochen, die überschüssiges Fett aufnehmen. Beim Backen bildet sich außerdem eine rötliche Kruste, die das Gericht sehr appetitlich macht.

Produkte:

  • Lamm - 1,5 kg
  • Kartoffeln - 7-10 Stück
  • Knoblauch - 4 Nelken.
  • Olivenöl (kann durch Gemüse ersetzt werden).
  • Rosmarin und Thymiansalz
  • Trockener Weißwein - 100 ml.

Technologie:

  1. Bereiten Sie die Zutaten vor. Kartoffeln schälen, unter Wasser spülen, ziemlich groß hacken, denn Lammbraten ist ein langer Prozess. Salz, mit Gewürzen und Rosmarin bestreuen, gehackter Knoblauch (2 Nelken).
  2. Um das Fleisch von den Filmen und überschüssigem Fett zu reinigen, spülen Sie tiefe Schnitte aus.
  3. Knoblauchhüpfen durch die Presse, Kräuter, Öl, Salz hinzufügen, gut mahlen. Duftende Marinade ist gut, um das Lamm zu reiben.
  4. In einer Auflaufform etwas Öl auf den Boden gießen, die Kartoffeln auf das Fleisch geben und mit Wein einfüllen. Mit einem Blatt Lebensmittelfolie abdecken und in den Ofen schieben.
  5. 40 Minuten bei 200 ° C backen Von Zeit zu Zeit bildeten sich aus Fleisch und Kartoffeln "Saft".

Wenn die Kapazität zum Backen schön ist, können Sie das Gericht direkt darin servieren. Oder verschieben Sie das Fleisch auf einen schönen Teller, verteilen Sie die Kartoffeln. Mit Kräutern bestreuen und Gäste einladen!

Lamm im Ofen mit Gemüse

Der Hammelfleisch ist der beste Freund, Kartoffeln, aber anderes Gemüse, das sich derzeit im Kühlschrank befindet, kann eine Firma bilden. Es lohnt sich, das Fleisch nach folgendem Rezept zuzubereiten.

Produkte:

  • Lamm - 500 gr.
  • Kartoffeln - 6-7 Stück
  • Karotten - 2-3 Stück.
  • Zwiebeln - 2-4 Stck.
  • Tomaten - 3-4 Stck.
  • Aubergine - 1 Stück
  • Pflanzenöl
  • Salz und Gewürze, einschließlich heißer und süßer Pfeffer, Thymian, Rosmarin.
  • Wasser - ½ EL

Technologie:

  1. Bereiten Sie das Lammfleisch vor: Ziehen Sie die Filme ab und ziehen Sie überschüssiges Fett ab, spülen Sie es ab, salzen Sie es, streuen Sie es mit Gewürzen und lassen Sie es marinieren.
  2. Bereiten Sie in dieser Zeit das Gemüse zu. Reinigen und waschen. Aubergine in Kreise schneiden, salzen, auspressen, der entstehende Saft wird abgelassen.
  3. Kartoffeln in Scheiben schneiden, Karotten und Tomaten in Kreise, Zwiebeln in Ringe. Gemüse in einen Behälter geben, salzen und mit Gewürzen bestreuen.
  4. Die Auflaufform muss hoch sein. Gießen Sie Öl und Wasser hinein, legen Sie das Fleisch und Gemüse herum.
  5. 1-1,5 Stunden bei 200 ° C backen, unbedingt mit Folie bedecken.

Die perfekte Marinade zum Braten von Lammfleisch im Ofen

Auf Wunsch "die perfekte Marinade für Widderfleisch" gibt das Internet Tausende von Rezepten, aber jede Gastgeberin hält sie für das Beste. Daher kann man nur durch Erfahrung die perfekte Komposition erhalten. Und als Grundlage können Sie dieses Rezept verwenden.

Produkte:

  • Zwiebel - 1 Stck.
  • Knoblauch - 1 Kopf.
  • Chili-Pfeffer - 2 kleine Schoten.
  • Zira - 1 Teelöffel
  • Thymian, Rosmarin - für ½ TL.
  • Olivenöl.
  • Sojasauce.

Technologie:

  1. Zwiebeln und Knoblauch schälen, abspülen, zuerst in kleine Würfel schneiden, danach die Presse passieren. Chili in kleine Stücke schneiden.
  2. Mit Salz, Gewürzen, Olivenöl und Sojasauce vermischen.
  3. In dieser Marinade das Lamm mehrere Stunden einweichen, bevor es in den Ofen kommt.

Kräuter und Gewürze helfen, den Geruch von Lammfleisch zu bewältigen, den nicht jeder mag. Beim Backen enthält das Öl Fleischsäfte. Auf Wunsch können 2-3 Tomaten in die Marinade geschnitten werden.

Tipps und Tricks

Viele Leute mögen kein Lammfleisch wegen seines besonderen Geschmacks, aber in Lammfleisch oder Lammfleisch fehlt es fast vollständig. Beim Kauf müssen Sie auf die Frische von Fleisch achten, auf die Anwesenheit von etwas Fett und Film.

Zum Kochen von Lammfleisch werden keine speziellen Gewürze benötigt, aber das Lammfleisch "älter" muss eingelegt werden. Dazu können Sie Ihre Lieblingsgewürze und Gewürze, aromatische Kräuter verwenden.

Einige Hausfrauen empfehlen Sojasauce oder Zitrone, im Kaukasus fügen Sie normalerweise Tomaten hinzu.

Die beste Art zu kochen ist das Braten auf einem Backblech, es stellt sich als relativ unangenehm heraus, ist aber gleichzeitig lecker und schön.

Video ansehen: Denizli Kebap pulled lamb auf türkisch 20 11 2017 WDR (Februar 2020).