Karriere

Neue Regeln für die Zulassung und Zulassung an der Universität im Jahr 2017

Die Regeln für die Zulassung zu russischen Universitäten haben sich 2017 nicht wesentlich geändert. Es gibt nicht viele Änderungen - aber sie können bei der Zulassung eine Rolle spielen. Zukünftigen Studierenden wird daher empfohlen, vorsichtiger zu sein und die Zulassungsregeln, die regelmäßig angepasst werden, direkt an der ausgewählten Universität zu klären.

Also, was sollte jeder wissen, der dieses Jahr eintritt?

Bereitstellung und Bezahlung des Studienurlaubs am Arbeitsplatz - was sagt der TC?

  • Nach den Regeln dieses Jahres hat der Antragsteller die Möglichkeit, bei der Anzahl der Universitäten Zulassungsunterlagen einzureichen (5). Darüber hinaus kann er in jeder der ausgewählten Bildungseinrichtungen bis zu 3 Spezialitäten auswählen. Darüber hinaus kann der Absolvent eine Bewerbung per E-Mail einreichen oder per Post an Russland senden.
  • Ab diesem Jahr die Liste der Personen, die das Recht haben, sich anzumelden (Hinweis - unter Programmen einer Spezialität, einem Bachelor-Abschluss). Im Jahr 2017 wurden Kinder von FSV-Offizieren der Nationalgarde der Russischen Föderation sowie Angestellte und Soldaten des FSV der Nationalgarde in das Programm aufgenommen.
  • Berührte Veränderung und Krim mit Sewastopol. In diesem Jahr wurden besondere Zulassungsbedingungen für sie aufgehoben, und für Antragsteller aus der Krim und aus Sewastopol gibt es keine besondere Quotenzuteilung. Die Studierenden werden zum allgemeinen Studiengang zugelassen und mit allen Bewerbern in Russland gleichberechtigt abgenommen.
  • Das Privileg für ehemalige Schulkinder der Krim bleibt jedoch bestehen: Sewastopol und Crimeans haben das Recht, sich gemäß ihren Bachelor- und Bachelor-Programmen bei Vorlage einer entsprechenden Hochschulausbildung an einer Hochschule im Land anzumelden.
  • Alle aktualisierten Regeln für die Zulassung zu Universitäten müssen unbedingt auf persönlichen Websites veröffentlicht werden Bildungseinrichtungen.
  • Bei Menschen mit Behinderungen sowie bei Menschen mit Behinderungen wurden Änderungen der Aufnahmebedingungen entwickeltüber eine erweiterte Bereitstellung ihrer Bedürfnisse.
  • Sonderrechte blieben bei den Gewinnern / Gewinnern der Olympiade, im "Sparschwein", von dem zusätzliche Punkte bei Aufnahme fallen (Hinweis - insgesamt bis zu 10 Punkte).
  • Die Liste der Wettbewerbe, die zusätzliche Punkte bringen können, wird ebenfalls erweitert. - heute sind es 88. Die Liste enthielt mehrere weitere Olympiaden (Anmerkung - Robofest, Innopolis, TechnoCube usw.).
  • Für den Einstieg in die Richtung "intellektueller Systeme im humanitären Bereich" nützliche Informationen zur Einführung des neuen Aufnahmetests - jetzt müssen mehr und Mathematik.
  • Die Änderungen betrafen die Bedingungen, unter denen die Universitäten Vorteile für die Gewinner / Preisträger bekannt geben sollten. Die Daten zu diesen Vorteilen müssen am 1. Oktober veröffentlicht werden.
  • Der Eintritt an der Universität ohne Aufnahmeprüfung 2017 ist ebenfalls möglich! Ein solches Recht wird unter den Gewinnern der Olympiade sowie unter Schulabgängern, die in einem Spezialfach die höchste Punktzahl beim Unified State Exam erhalten haben, gelten. Aber nur unter der Bedingung, dass die übrigen Probanden jeweils mindestens 75 Punkte geliefert haben.
  • Die Bedingungen für die Zulassung der Studenten zur Justiz haben sich ebenfalls geändert. Alle Bewerber müssen die vollständigen Unterlagen vor dem 20. Juli einreichen.
  • Innovationen berührt und medizinische Universitäten im Land. Das Praktikum als Berufsausbildung ist seit September dieses Jahres vollständig abgeschafft. Das heißt, Ärzte werden direkt ohne Abschluss der Aufenthaltsgenehmigung arbeiten (nur mit Abschluss der Universität). In Bezug auf die Technologie des Heilens müssen die Schüler Simulatoren beherrschen, die medizinischen Einrichtungen zugeordnet sind. Die Entwicklung der Fähigkeiten muss den Änderungsvorschlägen zufolge während des Ausbildungsprozesses unter der direkten Aufsicht von Spezialisten stattfinden.
  • Eine weitere Änderung für zukünftige Mediziner. Das gewohnheitsmäßige Zertifizierungsverfahren wird jetzt durch eine Akkreditierung ersetzt, die gleichzeitig mit staatlichen Prüfungen stattfindet. Diese Prüfung muss alle fünf Jahre stattfinden.

Die Liste der besten Anwendungen für Mobiltelefone, die Schüler und Studenten beim Lernen unterstützen

Die Website Colady.ru bedankt sich für Ihre Aufmerksamkeit zu dem Artikel! Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie uns Ihr Feedback und Ihre Tipps in den Kommentaren mitteilen.